The Vischermen in Maria Ward (März 2013)

Gemeinsames Konzert der Vischermen mit der Big-Band der Maria-Ward-Schulen

Die Aula bebte am 20.03.2012

42 Musiker/innen von zwei Bigbands, die gemeinsam "Oye, còmo va?" spielen - das hatte die Aula der Peter-Vischer-Schule noch nicht erlebt!

Der Saal bebte, das Publikum tobte (mit fränkischer Verhaltenheit) vor Begeisterung!

Wir danken der Schulleiterin der Maria-Ward-Realschule, Frau Gradl, und dem Schulleiter der PVS, Herrn Karl, dass sie diesen Event ermöglicht haben. 

Die Junior-Bigband der Maria-Ward-Schulen war zu Gast bei den allseits bekannten und beliebten "Vischermen". Zunächst spielten unsere Gäste einen Set, während der Pause wurde das Publikum hervorragend beköstigt von den Spanienfahrern, die sich so einen Teil ihrer Studienreise finanzieren. 

Danach hotteten die Vischermen auf musikalisch sehr hohem Niveau - wir sind sehr stolz auf die Leistung, die Traugott Jäschke-Miserre mit den Schülern erbringt! Ein Zeichen für die Klasse der Band und das gute Klima zwischen den Musikern ist auch die Tatsache, dass viele ehemalige Schüler/innen und sogar ehemalige Lehrkrkäfte der Band seit Jahren die Treue halten. 

Schließlich kam der fulminante Abschluss des Abends: Beide Bands spielten gemeinsam. Wow!

G. Schubert